Skip to main content

CMI (Campus Mission International) Stuttgart

...und trotz der Internationalität liegt uns die Schwabenmetropole besonders am Herzen.

Wir sind eine kleine evangelisch-freikirchliche Missionsgemeinde im Stuttgarter Westen.

Ihren Ursprung hat die Campus Mission International in Korea, wo Studenten die Berufung und den Drang bekamen, Gottes Wort in die Welt hinauszutragen.

So kamen in den 80er Jahren auch Studenten als Missionare nach Deutschland, tief ins Ländle und gründeten hier die CMI Stuttgart.

Die Bibel - Gottes Wort - spielte und spielt dabei immer noch eine zentrale Rolle.

Sie bildet die Grundlage unserer Gemeinschaft.

Wir wünschen uns und arbeiten hart daran, dass diese Gemeinde ein Ort wird, an dem:

  • Gott die Ehre gegeben wird, die ihm würdig ist

  • die Liebe Gottes weitergegeben wird

  • Menschen, aber auch besonders Studenten, Gott in der Wahrheit begegnen können

  • man spüren und erleben kann, dass Gott anwesend ist

Wir bekennen uns zu den altkirchlichen Bekenntnissen und zum Glaubensbekenntnis der Evangelischen Allianz.

 

Wir gehören zur Campus Mission Deutschland e.V. und engagieren uns auch in der Evangelischen Allianz in Stuttgart.

Von Entstehung bis heute

image/svg+xml

Bald werden wir 40-Jähriges Jubiläum feiern - Gott begleitet uns treu und segensreich

Die Zeit geht unaufhaltsam vorwärts. Der Herr hat uns wie immer treu und segensreich begleitet. Nächstes Jahr, August 2020, werden wir unser 40-jähriges Jubiläum feiern. Wir danken unserem Herrn vom Herzen und loben ihn für seinen Segen.

Gott prüft uns und schenkt uns seine Bewährung

Wir bekamen einige Schwierigkeiten und wurden dadurch eine Bewährung erhalten. In der Breitscheidstrasse hatten wir einen Neuanfang. Wir wurden im Glauben stärker und reifer als zuvor.

Schon wieder das neue Gemeinde-Zentrum in der Rosenbergstraße

Altes Gemeinde-Zentrum wurde zu klein. Nun haben wir ein neues Gemeinde-Zentrum in der Rosenbergstraße. 

Neues Gemeinde-Zentrum

Wegen des Zuwachses mussten wir das Gemeinde-Zentrum von der Haußmannstrasse in die Staffelstraße verlegen.

Einige Studenten begannen zum persönlichen Bibellesen zu kommen

Es ist erstaunlich! Einige Studenten kamen zum persönlichen Bibellesen.

Ein Missionar kam dazu

Ein Missionar namens Isaac Lee kam nach Stuttgart und stärkte das Werk des Herrn.

image/svg+xml

Eine Missionarin kam nach Stuttgart

Eine Missionarin namens Hwa-Soon Lee kam nach Stuttgart und begann, für die Missionsgemeinde in Stuttgart zu beten.